Puh! Ingenieure doch nicht schuld an BER-Pleite…

Ich habe es von Anfang an nicht glauben können: Deutsche Ingenieure sollen schuld sein an den Baupleiten der Großprojekte in Deutschland?

Niemals.

Mein Bauchgefühl hat mir von Anfang an gesagt, da kann etwas nicht stimmen.

Und jetzt ist es raus: Es war gar kein Ingenieur an für die Planung der Rauchmeldeanlage zuständig. Es war nur ein einfacher technischer Zeichner!

Puh! Damit ist der Ruf der deutschen Ingenieure wieder hergestellt – wußte ich´s doch!

„Jeder Bäcker darf Brandschutzkonzepte erstellen“ – juristisch gesehen. So stand es in der Online-Ausgabe der Berliner Zeitung.

http://www.berliner-zeitung.de/hauptstadtflughafen/falscher-ber-ingenieur-baecker-duerfen-brandschutz-planen,11546166,27611540.html

Damit ist der Beweis erbracht, das deutsche Ingenieurskunst weiterhin einmalig ist auf der Welt.

Jetzt müssen sie in Berlin, Hamburg, Stuttgart und Hildesheim (auch bei unserem Bahnhof gibt´s reichtlich Probleme!) nur noch die Bäcker rausschmeissen…